Europa und der Mittelmeerraum

Neapel

Napoli in Italienisch; Napule in neapolitanischem Dialekt

Javascript is required to view this map.

Anreise

PER LUFTWEG

  • Flughafen von Capodichino - Neapel

PER SEEWEG

  • Der Hafen von Neapel besitzt eine Fährverbindung nach Sizilien und Sardinien sowie nach den nahegelegenen Inseln Capri, Ischia und Procida: http://www.porto.napoli.it/. Es handelt sich um ein bekanntes Kreuzfahrtziel.

PER LANDWEG

  • Autobahnverbindung nach Rom und Mailand (A1 oder Autostrada del Sole); sowie nach Salerno, Avelino und Bari: http://www.autostrade.it/
  • Fernbusse (verschiedene Gesellschaften)
  • Eisenbahn von Ferrovie dello Stato (FS); Hauptbahnhof am Piazza Garibaldi: http://www.trenitalia.it/
  • Neben dem Stadtbus (dem Tourismusbus inklusive), verfügt Neapel über ein U-Bahnnetz und Bergbahnen: http://www.metro.na.it/

Währung

euro

Unterkunft

Fremdenverkehrsamt

  • Piazza del Gesú: tel. (+39) 081 551 27 01
  • Via Santa Lucía, 107: tel. (+39) 081 245 74 75

Sehenswürdigkeiten

Denkmäler

Museen

Auβerdem…

Neapel ist die Hauptstadt von Kampanien. In der Umgebung lohnt es sich folgende Orte zu besuchen:

  • Römische Fundstätte von Pompeji und Herculaneum
  • Regionalpark von Campi Flegrei (Bacoli)
  • Vulkan Vesuv (Vesuvio)

Zu Beachten

  • Das Rathaus organisiert Führungen
  • Die Stra?en von Neapel stellen eine Explosion von Leben dar
  • Die Pizzen und die Pastagerichte sind sehr reichhaltig und von hoher Qualität

Weitere Informationen

 
 

Zitate von Ramon Llull

 
„Aufgrund des Zorns verliert der Wille die Freiheit und der Ratschlag verliert das Verständnis“
 

Nachrichten über Ramon Llull

 
Ramon Llull wurde als Urheber des literarischen Katalanisch angesehen.
 

Letzte Kreationen